Ein Marathon für mehr Lachen im Spital

C&A Mitarbeiter inspirieren mit ihrem sportlichen und sozialen Engagement beim VCM

 

Wien - 6. April 2017

So etwas gibt es nur selten: 160 C&A Mitarbeiter laufen freiwillig den Staffelmarathon beim Vienna City Marathon, am 23. April 2017. Mit ihren sportlichen Leistungen unterstützen sie auch den internationalen Auf- und Ausbau des ROTE NASEN Projekts „Intensive Smile“, bei dem kranke Kinder bei schwierigen Untersuchungen oder Therapien sanfte und humorvolle Unterstützung durch einen ROTE NASEN Clown bekommen.

Die C&A Foundation unterstützt RED NOSES Int. seit vier Jahren. Heuer treten sie zum zweiten Mal beim Vienna City Marathon für RNI an.


Weil wir vom sportlichen und karitativen Engagement der C&A Foundation bzw. den Mitarbeitern von C&A Austria and Central and Eastern Europe begeistert sind, baten wir zwei C&A Läufer zum Interview:

 

 

Oliver Fassl – C&A Mitarbeiter seit November 2006

RNI: Warum sind Sie ein begeisterter Anhänger des Laufsports?

OF: Für mich ist es der ideale Ausgleich zum Job, speziell beim Marathon liebe ich den Teamgeist bei unserem Staffellauf!

RNI: Warum laufen Sie den Staffellauf beim VCM für ROTE NASEN International??

OF: Ich finde das großartig: Laufen für einen guten Zweck! Neben der sportlicher Betätigung kann ich auch kranken Kindern etwas Gutes tun! 

RNI: Aus Ihrer Sicht, warum ist Humor im Alltag wichtig?

OF: Der Alltag mit Job und Familie ist oft stressig. Ein Lachen zwischendurch gut fürs Gemüt...!

RNI: Wie bringen Sie mehr Leichtigkeit und Spaß in den Arbeitsalltag?

OF: Ich versuche meine gute Laune, soweit es geht, ans Team weiterzugeben.

 

 

Monika Allmer – C&A Mitarbeiterin seit Herbst 2004

RNI: Warum sind Sie eine begeisterte Anhängerin des Laufsports?

MA: Ich wollte unbedingt die C&A Foundation bei ihrer tollen Arbeit im Bereich der sozialen Verantwortung zu unterstützen!

RNI: Warum laufen Sie den Staffellauf beim VCM für ROTE NASEN International??
MA: Eigentlich geht nichts leichter als Lachen! Wir  vergessen es einfach manchmal, wie viel Fröhlichkeit unsere Lippen bzw. unser Gesicht vermitteln können!

RNI: Aus Ihrer Sicht, warum ist Humor im Alltag wichtig?
MA: Für mich ist Humor das Instrument der Seele!  

RNI: Haben Sie Routinen beim Laufen? Wie bereiten Sie sich auf den Marathon vor?
MA: Meine C&A Kollegen und ich treffen uns wöchentlich im Wiener Prater zum Laufen.

RNI: Wie bringen Sie mehr Leichtigkeit und Spaß in den Arbeitsalltag?
MA: Ganz einfach mal auch aus der Reihe tanzen! ;-)

Online-Spenden

Schenken Sie ein Lachen!

Folgen Sie uns:

 
 
ROTE NASEN Clowndoctors International

RED NOSES International > News > 

ISH International School of Humor

Bitte unterstützen Sie uns!

Spendenkonto

IBAN: AT89 20111 82224245903
BIC: GIBAATWWXXX

+43 1 318 03 13 - 66 | smile@rednoses.eu

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar